Kinderbasteltag

Media

Am 13. Januar 2018 haben Mitglieder von Greenpeace Bad Kreuznach in den Räumen des Projekthauses in der historischen Altstadt einen Basteltag für Kinder veranstaltet.
Kinder jeden Alters konnten gemeinsam mit ihren Eltern unter Anleitung aus Verpackungsmüll Spielsachen oder Dekoartikel basteln. Greenpeace-Mitglieder hatten dabei schon im Vorfeld Verpackungsmüll (z.B. Tetrapaks, Eierschachteln...) gesammelt und zeigten, was man daraus alles machen kann.

Was spielerisch, kreativ daherkam, hatte auch einen ernsten Hintergrund. Greenpeace wollte auf den überhandnehmenden, oftmals überflüssigen Verpackungsmüll aufmerksam machen und Kindern wie Eltern das Thema Umweltschutz nahebringen.

Unseren Kindern gehört die Zukunft. Und auch sie interessiert, was mit unserer Natur und der Welt geschieht.

Die GP-Gruppe bot neben dem Bastelspaß auch kindgerechte Informationen, was jeder Einzelne, auch die Kleinsten, für den täglichen Umweltschutz tun können. Es ist gar nicht so schwer und macht - neben dem guten Gefühl etwas Wertvolles getan zu haben - auch Spaß.